auktionshaus.de
Berichte
Reports
Anbieter
Offerer
Veranstaltungen
Auction events
Auktionen
Auction articles
Nachverkäufe
Post-Auction Sales
Freiverkäufe
Gallerry Sales
Beendete Auktionen
Terminated Auctions
César de Cock. 1823 Gent - 1904 Gent - Viehtr... ( Auktion 00031 ) Translate this page
César de Cock. 1823 Gent - 1904 Gent - Viehtr...
César de Cock. 1823 Gent - 1904 Gent - Viehtreiben auf einem Dorfweg - Öl/Lwd. Doubl. 80,5 x 120 cm. Sign. und dat. r. u.: César de Cock / 1863. Rahmen. Etwas rest. César de Cock war als Landschaftsmaler in Frankreich tätig und traf in den 1850er Jahren erstmals die Künstler der Barbizoner Schule. Der Belgier wurde Schüler von Edmé-François Daubigny and François-Louis Français. Er gewann Medaillen der französischen Salons in den Jahren 1867 und 1869. De Cock schaffte intime Darstellungen und stand unter dem Einfluss von Camille Corot und Jean-François Millet. Die Natur wie die Waldstücke und Lichtungen mit Windmühlen und Figurenstaffage in atmosphärischer Stille, diese Szenerien dominieren sein Werk.


183. Auktion (07.11.2020)

Veranstaltungsort / Sale Location:
Kastern GmbH & Co. KG - Das Kunst- & Auktionshaus
Baringstraße 8
30159 Hannover
Niedersachsen
Deutschland

Veranstalter / Organizer:
Kastern GmbH & Co. KG - Das Kunst- & Auktionshaus
Baringstraße 8
30159 Hannover
Deutschland

Detailansicht Auktionsartikel / Auction article details: César de Cock. 1823 Gent - 1904 Gent - Viehtr...

© 2020 auktionshaus.de - Real World Auctions
[Europaweite Handelsplattform & Branchenbuch für Auktionshäuser, Pfandleihhäuser, Sachverständige, freie Auktionatoren, gewerbliche Anbieter und öffentliche/staatliche Einrichtungen]
Kunst, Antiquitäten, Varia, Schmuck, Uhren, Briefmarken, Münzen, Immobilien
[Pan-European trading platform & trade directory for auction houses, pawnshops, specialists, independent auctioneers, commercial sellers and public/ state institutes]
Fine Art, Antiques, Jewelry, Watches, Stamps, Coins, Real Estate