auktionshaus.de
Berichte
Reports
Anbieter
Offerer
Veranstaltungen
Auction events
Auktionen
Auction articles
Nachverkäufe
Post-Auction Sales
Freiverkäufe
Gallerry Sales
Beendete Auktionen
Terminated Auctions
FRIEDRICH CHRISTIAN REINERMANN. Wetzlar 1764 - 1835 Frankfurt/M. ( Auktion 176R ) Translate this page
FRIEDRICH CHRISTIAN REINERMANN. Wetzlar 1764 - 1835 Frankfurt/M.
Italienische Landschaft mit Bachlauf. Lavierte Pinselzeichnung in Braun über Bleistift mit aufgesetzter, in Grün lavierter Blende mit Einfassungslinie in Tuschfeder. Auf der aufgesetzten Blende signiert. Auf leichtem chamoisfarbenem Bütten mit angeschnittenem Wasserzeichen: Bekröntes Fleur-de-Lis-Wappen. 26,1 x 36,4 cm (gesamt). Mit leichten Unregelmäßigkeiten (rechts) auf Bütten aufgezogen. Schwach fleckig. Reinermann reiste 1789/90 nach Italien, wo er sich vor allem als Schüler von L. Ducros in Rom aufhielt. Sein Werk ist geprägt von Landschaftsveduten sowohl in Aquarell als auch in Sepia bzw. Aquatinta. [ms]


Auktion 95 (21.10.2017)

Veranstaltungsort / Sale Location:
Winterberg|Kunst. Auktionen und Galerie GmbH
Hildastrasse 12
69115 Heidelberg
Baden-Württemberg
Deutschland

Veranstalter / Organizer:
Winterberg|Kunst. Auktionen und Galerie GmbH
Hildastrasse 12
69115 Heidelberg
Deutschland

Detailansicht Auktionsartikel / Auction article details: FRIEDRICH CHRISTIAN REINERMANN. Wetzlar 1764 - 1835 Frankfurt/M.

© 2017 auktionshaus.de - Real World Auctions
[Europaweite Handelsplattform & Branchenbuch für Auktionshäuser, Pfandleihhäuser, Sachverständige, freie Auktionatoren, gewerbliche Anbieter und öffentliche/staatliche Einrichtungen]
Kunst, Antiquitäten, Varia, Schmuck, Uhren, Briefmarken, Münzen, Immobilien
[Pan-European trading platform & trade directory for auction houses, pawnshops, specialists, independent auctioneers, commercial sellers and public/ state institutes]
Fine Art, Antiques, Jewelry, Watches, Stamps, Coins, Real Estate