auktionshaus.de
Berichte
Reports
Anbieter
Offerer
Veranstaltungen
Auction events
Auktionen
Auction articles
Nachverkäufe
Post-Auction Sales
Freiverkäufe
Gallerry Sales
Beendete Auktionen
Terminated Auctions
ERNST LUDWIG KIRCHNER Aschaffenburg 1880 - 1938 Frauenkirch/Davos ( Auktion 0376 ) Translate this page
ERNST LUDWIG KIRCHNER Aschaffenburg 1880 - 1938 Frauenkirch/Davos
Tänzerin auf dem Sofa. Bleistiftzeichnung. Verso mit der handschriftlichen Nummer „244“ und dem Nachlaßstempel „aus dem Nachlass von Fräulein Lise Gujer, Davos-Sertig 13.3.1967“. Auf leichtem Vélin mit perforiertem rechten Rand. 16,5 x 20 cm. Mit kleinen braunen Flecken, Finger- und Knickspuren. Stellenweise schwach gebräunt. Die Weberin Lise Gujer (Zürich 1893-1967 Davos), die Kirchner in den frühen 1920er Jahren in Davos kennenlernte, setzte mehrere Wandteppichentwürfe des Künstlers um und war bis zu seinem Lebensende eng mit ihm befreundet. [bg]


Auktion 99 (26.10.2019)

Veranstaltungsort / Sale Location:
Winterberg|Kunst. Auktionen und Galerie GmbH
Hildastrasse 12
69115 Heidelberg
Baden-Württemberg
Deutschland

Veranstalter / Organizer:
Winterberg|Kunst. Auktionen und Galerie GmbH
Hildastrasse 12
69115 Heidelberg
Deutschland

Detailansicht Auktionsartikel / Auction article details: ERNST LUDWIG KIRCHNER Aschaffenburg 1880 - 1938 Frauenkirch/Davos

© 2019 auktionshaus.de - Real World Auctions
[Europaweite Handelsplattform & Branchenbuch für Auktionshäuser, Pfandleihhäuser, Sachverständige, freie Auktionatoren, gewerbliche Anbieter und öffentliche/staatliche Einrichtungen]
Kunst, Antiquitäten, Varia, Schmuck, Uhren, Briefmarken, Münzen, Immobilien
[Pan-European trading platform & trade directory for auction houses, pawnshops, specialists, independent auctioneers, commercial sellers and public/ state institutes]
Fine Art, Antiques, Jewelry, Watches, Stamps, Coins, Real Estate